Copyright © Dürener Gesellschaft für Arbeitsförderung mbH

DÜRENER GESELLSCHAFT FÜR  ARBEITSFÖRDERUNG mbH EIN GEMEINNÜTZIGES UNTERNEHMEN DES KREISES DÜREN

Impressum      Datenschutz

Sprungbrett


Die Maßnahme „Sprungbrett“ richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 18 bis 25 Jahren, die Arbeitslosengeld II beziehen und in naher Zukunft eine Ausbildung beginnen wollen.


Gemeinsam mit den Bildungsträgern low-tec und Sozialwerk Dürener Christen bieten wir jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sich wichtige Grundlagen der Arbeitswelt über die Dauer von 3,5 bis 6 Monaten in verschiedenen Berufen anzueignen.


Hierbei lernen sie sowohl theoretische Inhalte wie auch praktische Tätigkeiten des Berufsbildes kennen. Zudem erhalten sie Unterricht, um eventuelle schulische Defizite aufzuarbeiten und sie fit für die Berufsschule zu machen.

Bei Problemen im Privatleben steht den jungen Erwachsenen zusätzlich eine sozialpädagogische Betreuung zur Verfügung.


Ziel der Maßnahme ist der Übergang in eine Ausbildung und eine sichere berufliche Orientierung.


Sprungbrett bietet:




Folgende Berufsbilder können in der DGA kennen gelernt werden:



 


Innerhalb der Maßnahme ist es für die Teilnehmer möglich, verschiedene Berufe kennen zu lernen.