Copyright © Dürener Gesellschaft für Arbeitsförderung mbH

DÜRENER GESELLSCHAFT FÜR  ARBEITSFÖRDERUNG mbH EIN GEMEINNÜTZIGES UNTERNEHMEN DES KREISES DÜREN

Impressum      Datenschutz

Matching-Service / Brückenjob


Brückenjob

Brückenjobs sind Arbeitsgelegenheiten, die von gemeinnützigen Einrichtungen in verschiedenster Art und Weise angeboten werden, z.B. Hilfe bei der Kinderbetreuung in offenen Ganztagsschulen, Mithilfe in der „Tafel“, Mithilfe bei der Instandhaltung von Sport- und Freizeitanlagen oder Mithilfe bei der Betreuung von alten und kranken Menschen. Allen Brückenjobs ist gemeinsam, dass sie zusätzlich und gemeinnützig sind.


Brückenjobs können von allen Altersgruppen, unabhängig von Vorbildung und Kenntnissen ausgeübt werden. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt in der Regel 30 Stunden, kann aber nach Absprache aus wichtigen Gründen auch auf 15 Stunden pro Woche reduziert werden. Während der Ausübung eines Brückenjobs erhält der Teilnehmer zusätzlich zu den Regelleistungen eine Mehraufwandsentschädigung (MAE), deren Höhe sich nach den geleisteten Arbeitsstunden richtet.

Die Dauer des Brückenjobs beträgt 6 Monate, im Bedarfsfall kann noch zweimal um 3 Monate verlängert werden.


Matching- Service

Für die oben genannten Brückenjobs bietet die DGA einen Qualifizierungs- und Verwaltungsservice, aber auch die sozialpädagogische Begleitung der Teilnehmer an.

Im Rahmen einer ausführlichen Beratung mit den durch die job-com zugewiesenen Kunden versuchen wir passgenaue Tätigkeiten zu finden und in entsprechende Stellen zu vermitteln.