Copyright © Dürener Gesellschaft für Arbeitsförderung mbH

DÜRENER GESELLSCHAFT FÜR  ARBEITSFÖRDERUNG mbH EIN GEMEINNÜTZIGES UNTERNEHMEN DES KREISES DÜREN

Impressum      Datenschutz

Integrationscenter I & II


Zielgruppe des Integrationscenters sind zugewanderte Menschen, die sich im ALG II Bezug befinden.


Die 8-wöchige Maßnahme Integrationscenter I dient dem Kennenlernen der deutschen Kultur  und Gesellschaft. Themenschwerpunkte sind Demokratie und Politik, Alltag und Kultur, Soziales und Gesundheit, Öffentliche Verwaltung, Wirtschaft, (Aus-) Bildungswesen, Anerkennung beruflicher Qualifikationen und Arbeit. Darüber hinaus werden themenbezogene Exkursionen z.B. zum Amtsgericht und BIZ gemacht.


Die 44-wöchige Maßnahme Integrationscenter II dient der beruflichen Perspektivplanung der Teilnehmer. Sie setzt sich aus einem theoretischen Teil (EDV, Wirtschaft, Bewerbungstrainings, Softskills, Sprachübungen, u.v.m.) sowie einem praktischen Teil (fachpraktisches Training, Praktika) zusammen. In dieser Maßnahme liegt der Fokus darauf, Arbeitsabläufe kennenzulernen, Kontakte zu möglichen Arbeitgebern zu knüpfen, Berufssprache zu erlernen und Perspektiven für ein selbständiges Leben zu entwickeln.


Getragen werden beide Maßnahmen von dem Leitgedanken, die zugewanderten Menschen bei ihrer Neuorientierung in Deutschland zu unterstützen. Im Zentrum steht dabei die berufliche Integration, die sich jedoch von anderen Lebensbereichen nicht trennen lässt, denn Integration steht für eine Vielzahl an Faktoren.


In Einzelgesprächen und Gruppenangeboten stehen wir den Menschen mit Rat und Tat zur Seite, um gemeinsam mit ihnen langfristige Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln.