Copyright © Dürener Gesellschaft für Arbeitsförderung mbH

DÜRENER GESELLSCHAFT FÜR  ARBEITSFÖRDERUNG mbH EIN GEMEINNÜTZIGES UNTERNEHMEN DES KREISES DÜREN

Impressum      Datenschutz

Zertifizierte Qualifizierung

„Betreuungskraft / Alltagsbegleiter/in nach § 87b SGB XI“


Starttermin: wird noch bekanntgegeben


Teilzeitqualifizierung: insgesamt 14 Wochen, inkl. 4 Wochen Praktikum


Basiskurs I:  6 Wochen

Praktikum:  4 Wochen

Basiskurs II:  4 Wochen


Unterrichtszeiten: nur vormittags

Unterrichtsbeginn: 8:30 Uhr


Bisher haben in vielen Senioreneinrichtungen häufig ehrenamtliche Mitarbeiter oder Angehörige die Aufgaben eines Alltagsbegleiters übernommen. Da der Bedarf und die Anforderungen jedoch inzwischen stark angestiegen sind, hat der Gesetzgeber das Tätigkeitsfeld der „Betreuungskraft“ bzw. des/der „Alltagsbegleiter/in“ geschaffen.


Das Aufgabengebiet der Betreuungskraft beinhaltet, die Bewohner in stationären oder teilstationären Einrichtungen bei ihren alltäglichen Aktivitäten zu unterstützen und ihre Lebensqualität zu verbessern.


Während der Qualifizierung werden die Teilnehmer im Umgang mit Menschen, die einen erhöhten Beaufsichtigungs- und Betreuungsbedarf haben, ebenso geschult, wie im Umgang mit Menschen, die körperliche oder geistige Einschränkungen haben.


Unterrichtsinhalte sind u.a.:

Grundkenntnisse Pflege, Grundkenntnisse Demenzerkrankungen, Grundkenntnisse somatische Erkrankungen, Rechtskunde, Bewegung, Hauswirtschaft und Ernährung, Erste-Hilfe-Kurs, Beschäftigungsmöglichkeiten.






Ansprechpartner:


Hannelore Funk:                 Stefan Braun:

02461 / 8 05 70 – 01             02421 / 9 90 99 – 12


Betreuungskraft_87b_SGB_XI.pdf

Infoflyer zur Qualifizierung